Beschlüsse der Bürgergemeindeversammlung vom 5. Oktober 2017

An der Bürgergemeindeversammlung vom 5. Oktober 2017 haben 62 Stimmberechtigte teilgenommen. Dabei wurden folgende Beschlüsse gefasst:

  1. Protokoll der Bürgergemeindeversammlung vom 18. Mai 2017
    Das Protokoll der letzten Versammlung vom 18. Mai 2017 wurde genehmigt.
  2. Budget 2018
    Das Budget 2018 wurde einstimmig genehmigt.
  3. Finanzplan 2019 bis 2021 / Kenntnisnahme
    Der Finanzplan 2019 bis 2021 wurde zur Kenntnis genommen.
  4. Genehmigung der Gemeindeordnung der Bürgergemeinde Steinhausen
    Die neue Gemeindeordnung der Bürgergemeinde Steinhausen wurde einstimmig genehmigt.
  5. Erneuerungswahlen für die Amtsdauer 2018 bis 2021
    Für die Amtsperiode 2018 bis 2021 wurden folgende Personen gewählt:Als Mitglieder des Bürgerrates:
    Ohnsorg Leo (bisher)
    Meier Kilian (bisher)
    Hausheer Peter (bisher)
    Keller-Cathry Andrea (neu)
    Toniolo-Perracini Nicole (neu)Als Bürgerratspräsident:
    Ohnsorg Leo (bisher)

    Als Mitglieder der Rechnungsprüfungskommission:
    Rodriguez-Gürber Priska (bisher)
    Schraner Markus (bisher)
    Schlumpf Simon (neu)

    Als Präsident der Rechnungsprüfungskommission:
    Schlumpf Simon (neu)

  6. Kenntnisnahme der erfolgten Einbürgerungen von jugendlichen Ausländern der zweiten Generation durch den Bürgerrat gemäss §§ 10 bis 17 des kantonalen Bürgerrechtsgesetzes
    Die Einbürgerung von einer jugendlichen Ausländerin wird zur Kenntnis genommen.
  7. Kenntnisnahme der erfolgten Einbürgerungen von Ausländern durch den Bürgerrat gemäss §§ 10 bis 17 des kantonalen Bürgerrechtsgesetzes
    Die Einbürgerungen von 3 Ausländerinnen in 3 Gesuchen wird zur Kenntnis genommen.
  8. Verschiedenes
    Leo Ohnsorg gratuliert allen wieder- und neugewählten Mitgliedern im Bürgerrat und in der Rechnungsprüfungskommission.
    Die nächste Bürgergemeindeversammlung findet am 24. Mai 2018 statt.
2017-11-10T07:02:15+00:00